Logo der Gäuschule

GS Gäuschule

Elternbrief vom 14.05.2020

Liebe Eltern,

ab Montag 25.5.2020 sollen laut jetzigem Stand die 3.Klässler, unter den vorgegebenen Hygieneregeln, zur Schule kommen und

Ab 8.6.2020 sollen die 1.+2.Klässler.

Da der Unterricht für die 4.Klassen und das Angebot der Notbetreuung weiter aufrecht erhalten bleiben soll, wird jedes 1.,2. und 3.Klasskind nur an 2 Tagen in der Woche Unterricht haben. An diesen Tagen werden nur die Kernfächer vom Klassenlehrer unterrichtet. An den anderen Tagen wird Ihr Kind, in gewohnter Weise mit einem Arbeitspaket versorgt und lernt bei Ihnen zu Hause.

Damit bei den Anfangs- und Endzeiten der Schule nicht zu viele Kinder in die Schule strömen, wird der Unterricht für die 3.Klassen erst um 9.10 Uhr beginnen. Es wurde extra ein zusätzlicher Bus aus Gommersheim eingerichtet, der die Kinder (8.55 Uhr Abfahrt in Gommersheim) an die Schule bringt. Wir bitten, die Kinder aus den anderen Ortschaften bereits um 9.00 Uhr zu kommen. Schulschluss für die 3.Klassen ist 13.10 Uhr. (Bus  nach Gommersheim fährt zur gewohnten Zeit 13.20 Uhr ab) Aufgrund der aktuellen Hygieneregeln findet das Angebot der Ganztagsschule nicht statt.

Die 3.Klässler erhalten einen ausführlichen Elternbrief aus dem Sie erfahren an welchen Tagen Ihr Kind Präsenzunterricht an der Schule hat und in dem die zu beachtenden Hygieneregeln stehen.

Für die Klassen 1. und 2. gibt es bis zum 5.6.20 in gewohnter Weise weitere Materialpakete für den Unterricht zu Hause.

Sie erhalten demnächst zusätzlich noch den persönlichen Freischaltcode für die Teilnahme der Schulbuchausleihe für das nächste Schuljahr.

Am Montag 18.5.2020 findet von 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr die nächste Ausgabe der Materialpakete statt. AUSGABE: Bitte holen Sie die Pakete an der hinteren Fensterfront der neuen Mensa ab! (Nicht über den Schulhof, sondern am Feldweg an den Fahrradständern vorbei). Von Ihrem Klassenlehrer erhalten Sie weitere Informationen.

Die Anmeldung zur Notbetreuung vom 18.5.20 bis 5.6.20 (Bitte beachten Sie, dass der 21.5. Feiertag, 22.5. Brückentag und 1.6. Feiertag ist.) finden Sie auf der Homepage. Da unsere Raum-, bzw. Personalkapazitäten begrenzt sind, geben Sie uns bitte, so früh wie möglich die Tage an, an denen Ihr Kind zur Notbetreuung kommen soll ,späteste Anmeldung jedoch am vorherigen Werktag bis 12 Uhr.

Auch hier gelten die Hygieneregeln, auf deren Einhaltung wir sehr genau achten müssen (Maske tragen im Flur, richtiges Hände waschen und Abstand halten). Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kind auch schon bei leichten Erkältungssymptomen nicht zur Schule kommen darf.

Sollte Ihr Kind an dem angemeldeten Tag nicht zur Notbetreuung kommen, melden Sie es bitte per Mail an schulleitung@gaeuschule.eu oder telefonisch in der Schule (gerne auch auf AB sprechen) ab.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern weiterhin viele positive Gedanken, bei Fragen dürfen Sie sich gerne an uns wenden,

das Kollegium der Gäuschule

 

 

Impressum | Datenschutz | GTS im Gäu